ASSCON VP 1000-66

Erstellt am 16.12.2014

Bild: ASSCON VP1000-66

ASSCON VP 1000-66

Jetzt neu bei TECDESIGN.

Unsere neueste Investition in ein System der neuesten Generation:

Das Dampfphasen-Lötsystem "VP 1000-66" der Firma ASSCON Systemtechnik setzt neue Maßstäbe in der Löttechnologie.

Das moderne Konzept der Anlage zusammen mit den physikalischen Grundsätzen des Verfahrens erlauben die fehlerfreie Lötung selbst von kompliziertesten Baugruppen auch mit bleifreien Lotpasten in praktisch jeder Anordnung. Bauteile wie BGA, QFP, Flip-Chip und keramische Baugruppen werden in höchster Qualität verarbeitet.

Durch die physikalischen Gesetzmäßigkeiten beim Dampfphasenlöten ergeben sich so absolut stabile Prozessverhältnisse. Der gesamte Lötprozess erfolgt dabei in einer sauerstofffreien Atmosphäre.

Die Überhitzung von Baugruppen, Beschädigung von Bauelementen und Delaminierung von Leiterplatten ist ausgeschlossen, da die maximal erreichbare Lötguttemperatur die Siedetemperatur des Mediums nie übersteigen kann.